ÜBERBLICK

Diese 2-wöchige Reise ist die Weiterentwicklung der 1-wöchigen Reise auf der Hauptinsel Sao Miguel (Az 10), konzipiert für diejenigen, die in nur 2 Wochen möglichst viele Sehenswürdigkeiten des vulkanischen Inselarchipels bereisen wollen. Für unsere Begriffe als Insider vor Ort, das absolute Minimum diese fazettenreichen Inselregionen kennen zu lernen.

Gerne orientieren wir eine Planung mit Ihren individuellen Erwartungen und vernetzen Inselflüge und Fähren optimal für ein Maximum an Erleben dieser faszinierenden, gänzlich unterschiedlichen Inseln!

  • Für Gäste, die mit etwas mehr Zeit  die Hauptinsel sowie die 3 Inseln des Triangulo, oder gar alle 5 Inseln der Zentralgruppe bereisen wollen, empfehlen wir Az 10 (Sao Miguel) + Az 12 (Triangulo) = 3 Wochen Azoren -intensiv !

Unterwegs durch grüne Dschungel und Fumarolen, entlang schroffer Vulkanküsten zu archaischen Schwemmländern

Zu den vielen Möglichkeiten, die die Insel auch abseits des gängigen touristischen Angebots bietet, erhalten Sie von uns, als Insider vor Ort, ganz individuelle  Gestaltungstipps.

ontherun-2309

  • Es gibt hier viel Platz für einsame Wanderungen, Baden in Thermalquellen, sowie alle bekannten martitimen Aktivitäten -und das alles bei angenehmen Temperaturen die ganzährig zwischen 25 – 15 Grad.
  • Vielleicht wollen Sie sich auf den TRIANGULOS ja schwerpunktmäßig auf die Seglerhauptstadt Horta konzentrieren und die beiden Krater Caldeira und Capelinhos konzentrieren. Für alle 4 Inseln ist gerade bei dieser Reise mein Azoren-Wanderführer ein geeigneter Begleiter, wenn Sie diese Inseln abseits des gängigen touristischen Angebots erkunden möchten.

Ein Anspruch, den wir gerade angesichts der gegenwärtigen Azoren-Hype, Gästen gerne vermitteln, die neben den Hauptsehenswürdigkeiten insbesondere die Natur erleben möchten.

Wir nehmen uns Zeit für Sie:

  • Neben der Beratung „Ihre passende Reise“ in unserem Angebot zu finden, erhalten ganz spezielle Gestaltungstipps von Insidern vor Ort . Diese fließen dann ein in das eigens für den Gast vor Reisebeginn verfasste „individualisierte Roadbook“ ein -aufwändig für uns, aber effizient für Ihre schönsten Urlaubstage!
  • Da wir vor Ort leben können wir auch aktuelle Ereignisse aufgreifen und unsere Individualgäste entsprechend einstellen.
  • Bei diesen Programmzusammenstellung finden Sie einen Mietwagen inkludiert, wo dies sinnvoll ist und er Sie bei Ihren Entdeckungen flexibel hält.
  • Bei der Auswahl der Unterkünfte schlagen wir Ihnen bewährte Häuser vor, die einen eigenen Charme und Nähe zu Ihren geplanten Aktivitäten aufweisen. Nachstehend finden Sie aus 3 Unterbringungsvarianten [Economic] – [Komfort] – [Charme] eigens für diese Reise ausgewählte Häuser aufgeführt.
    Hiervon kann aus dem Gesichtspunkt der Verfügbarkeit, aber auch wegen spezieller Präferenzen der Gäste abgewichen werden. Gleichwohl verdeutlichen die ausgewählten Häuser schon einmal die Bandbreite der Möglichkeiten im Hinblick auf ein wünschenswerten Budget.
    Hieraus stellen wir Ihnen sodann ein an Ihrem definierten Bedarf und an den aktuell möglichen Verfügbarkeiten orientiertes Angebot zusammen, das ein Optimum des hier Möglichen entspricht! Ein maßgeschneiderter Service, den Sie nur bei uns finden!

Tourcert-Siegel(3)

An dieser Stelle möchten wir auch darauf hinweisen, dass nicht nur ein vertrauensvoller und fairer Umgang mit unseren Gästen für uns essentiell ist. Auch gegenüber unseren Partnern in den bereisten Destinationen fühlen wir uns einem nachhaltigen Tourismus verpflichtet.
So lassen wir unsere Leistungen seit über 10 Jahren von TourCert, einem der renommiertesten Zertifizierungsagenturen im Tourismus überprüfen, was durch das immer wieder neu zu vergebene CSR-Siegel bestätigt wird… Mehr..

NATUR- & KULTUR ERLEBNISREISELOGOS- Eco_Adventures

2 Wochen – SAO MIGUEL & TRIANGULO-
an/ab Ponta Delgada

  • 15-tägige AKTIV- REISE
  • 13 Tage Miet-Pkw mind. Kat.A (inkl.CDW)
  • 14 Übernachtungen im DZ /pP in
    3 verschiedenen Unterbringungsvarianten
  • Preis ab € 995/ pP im DZ (Var. Budget)
  • Handbuch mit individualisierten Routenvorschlägen
  • Deutschsprachige Reiseleitung vor Ort
  • Täglicher und ganzjähriger Reisebeginn möglich

Intern.Flüge zu tagesaktuellen Konditionen ab/an Deutschland

Weitere ATTRAKTIVITÄTEN um diese Reise:

yachting-50px_strokewaledelfine50_strokehorse-rides-50px_stroke

Reisecharakter & Aktivitätsniveau

Ein perfekt und vielfach erprobtes Inselhopping für Gäste, die die Highlights der Hauptinsel und das Zentrum der Azoren in Ihrem eigenen Tempo erkunden, aber auch Ausspannen möchten.

Sie können Quartier auf bis zu 4 Inseln nehmen, oder auch nur 2 Mal umziehen (Sao Miguel & Pico). Die 3 Triangulo Inseln Faial, Pico & Sao Jorge lassen sich nämlich zentral von einer dieser 3 Inseln durch Tagestouren bequem entdecken. Lassen Sie sich beraten welche Konstellation für Sie oder Ihre Familie -ausgerichtet an Ihren Urlaubserwartungen- die Geeignetste ist!

In der Tat befinden Sie sich bei dieser Reise in den wohl vielseitigsten und erschlossensten Regionen der Azoren, mit einem breiten Spektrum zwischen sportiven Unternehmungen, kulinarischer Breite und auch kultureller Vielfalt bietet.

REISEVERLAUF

mapa-sao-miguel_nobackgroundSao Miguel – weist in jeder Beziehung die größte Vielfalt auf. Mächtige Krater wollen erkundet werden. Heiße Thermalquellen – sogar im Meer – laden zum Baden, zum Garen und Verkosten des berühmten Cozido ein.
Je weiter man sich in den Osten mit seinen Gipfeln bis zu 1.000 m begibt, desto unberührter ist die Natur!
Entlang der Küste finden Sie überall Plätzchen zum Entspannen am Meer, an Seen oder um Wasserfälle. Auch die subtropische Vegetation um die ehemaligen Pflanzergärten und in freier Natur findet der Gast zu jeder Jahreszeit blühend vor.

Sao Jorge -mit 60 x 6 km Ausdehnung bietet eine Vielzahl schönster Motive und gilt nicht von Ungefähr als die sog.Wanderinsel. Steilwände mit herrlichen Weitblicken und kilometerlangen Hortensienhecken eröffnen dem automobilen Besucher aber auch dem Wanderer immer neue Blicke auf die vorgelagerten Schwemmländer (Fajas) und in die Tiefe der Zentralgruppe mit ihren 4 anderen Inseln. Je nach Gusto sollten Sie im Rahmen dieser Reise mindestens 2 – 3 Übernachtungen hier verbringen bevor Sie mit der Fähre weiterreisen nach

Triangulo-map-biking-hiking verkl

Pico –der Insel der Wale und Vulkane. Sie finden auf dieser 2.größten Insel der Azoren viel Ruhe und Ursprünglichkeit! Der Stratovulkan überragt mit 2.352 m die gesamte Zentralgruppe, wobei schon eine Fahrt mit dem Mietwagen oder MTB entlang des zerklüfteten Hochlandes den Blick auf alle Nachbarinseln eröffnet. Um die Insel herum können Sie an den vielseitigsten maritimen Aktivitäten teilnehmen. Entsprechend auch hier die Empfehlung von 2-3 Übernachtungen. Verbleibt…

Faial –das gefühlte Zentrum der Azoren.  Hier ist alles viel kleiner; andererseits in/ um Horta aber auch quirliger, weil jeder Segler oder Tourist hier gewesen sein sollte. Auf kleiner Fläche ist viel zu Erkunden: der jüngste Vulkanausbruch in Capelinhos von 1958; diverse botanische Gärten und natürlich die Zeugnisse der Besiedlung durch Flamen und Amerikaner, die vergangenen Flugboote, Relikte der Kabelgesellschaften sowie natürlich die der Epoche des Walfangs. Die Insel sollte daher gewichtiger Punkt Ihres Aufenthaltes sein.

Gestaltungsmöglichkeiten

Tag 1 Ankunft auf Sao Miguel und Transfer zum Hotel

csm_Az10-MuehlentalWD_visual_6a68c489c8Die Azoren im 4h. Direktflug oder via Lissabon. Übernahme des Mietwagens am Flughafen und kurze Fahrt zu Ihrem 1.Quartier, wo Sie die nächsten spannenden Tage verleben werden.

2. - 6. Tag: Kennenlernen des Grünen Ostens

csm_Az10-Pt-ArnelGras_visual_7ec2bfa2c5Individuelle Erlebnis- und Relaxtage auf Sao Miguel.
Während der folgenden 5 Tage wählen Sie aus unserem auf Sie zugeschnittenen Roadbook Ihre persönlichen Favoriten aus.

7. Tag: Der Lockruf des Zentrums der Azoren

Damit Sie den Wechseltag optimal nutzen können, reisen Sie wunschgemäß schon am Morgen oder erst am späten Nachmittag per kurzem Inselflug (ca. 25 Minuten) auf eine der 3 Inseln in der Zentralgruppe weiter.

7. - 15.Tag: Zentrale Unterkunft o. 3 Domizile

Die Abfolge der folgenden Tage stellen wir in Ihr ganz spezielles Entdeckungsinteresse.
Als Rückflughafen ist Horta geplant, sodaß eine Abfolge der Inselaufenthalte auf Sao Jorge > Pico> Faial optimal auf den Gast abgesatimmt werden kann.

  • (Auch eine Verteilung des Aufenthaltes auf einen Rückflug ab Terceira ist möglich. Wir würden solchenfalls aber eine Verlängerung von einigen zusätzlichen Tagen empfehlen).

15.Tag Rückflug oder Anschlußprogramm

Am Vormittag verlassen die meisten Flüge den Airport Ponta Delgada, Horta oder Terceira.
Wir hoffen, dass Sie viel Freude an diesem Einstieg auf den Azoren.
Fliegen Sie heute zurück via Lissabon, wo die Flieger nach Mitteleurope regelmäßig zwischenlanden, arrangieren wir Ihnen gerne noch einen besonderen Urlaubsausklang.
Geht Ihr Direktflug ab Ponta Delgada, sollten Sie sich auch einen frühen Aufbruch zum Flug um 07:00 einstellen.
Schon mal Danke und schön das Sie da waren!

was Sie erleben könnten

  • Entdeckungen in purer Natur um Riesenkrater, Hochmoore und Teeplantagen
  • Vulkanismus sehen, hören und riechen
  • Spektakuläre Küstenblicke von Walaussichtstürmen und anderen exponierten Aussichtspunkten
  • Dschungelwanderungen bei gemäßigten Temperaturen entlang von Geysiren und Piratenwegen
  • Ganzjähriges Thermalbaden in botanischen Gärten oder Lava-Meerespools
  • Maritime Ausflüge zu Walen, Delfinen, Seevögeln
  • Schnorchel-/Tauchgänge um Vulkanschlote
  • Relaxen an feinsandigen Traumbuchten und Surfstränden
  • Kulinarische Genüsse in urigen Lokalen

SAISONZEITEN / PREISE

 Az 13`19Tage/ÜB ; pP/DZBUDGETKOMFORTCHARME
01.04. – 31.05.15/14
1.015 €
jetzt Anfragen
1.270 €
jetzt Anfragen
1.350 €
jetzt Anfragen
01.06. – 15.09.15/14
16.09.- 30.09.15/14
01.10.- 31.10.15/14

1.320 €
jetzt Anfragen
1.390 €
jetzt Anfragen

Erläuterungen

  • Mietwagen und Unterkünfte sind auf Benutzung durch mindestens 2 Personen ausgelegt. Bei darüberhinausgehender Gästezahl reduzieren sich Fahrzeugpreis und eventuell auch Unterkünfte.
  • Wir machen Ihnen ein wirklich passendes Angebot – auch für Alleinreisende!

Boni

Gäste die wiederholt mit uns verreisen, erhalten ein besondere Geschenk. Zum Beispiel
• ein exklusives Abendessen, eine Konzertkarte, ein Bildband oder eine DVD. Lassen Sie sich überraschen!

LEISTUNGEN

Enthaltene Leistungen

an/ ab Airport Ponta Delgada> Sao Jorge; >Hafen Pico; >Hafen Horta

  • 14 Übernachtungen im DZ/pP in
    Varianten
    Budget-Komfort-Charme, mit/ohne Frühstück
  • Reisehandbuch  mit individualisierte Tourenvorschläge
  • OUTDOOR Azorenführer o.Landkarte Azoren freytag & berndt
  • Deutschsprachige Reiseleitung vor Ort
  • Preis saisonabhängig pP.ab
    in Budget-Variante ab € 995
    – in Charme Variante ab € 1.320
    – in Komfort-Variante ab € 1.390
  • Täglicher Reisebeginn möglich.

Intern.Flüge zu tagesaktuellen Konditionen ab/an Deutschland

Nicht Enthaltenes

  • Internationale An-/Abreise auf die Azoren.
  • Rail & Fly-Tickets bei Anreise mit SATA € 50;
    bei anderen Carriern ab € 80 pP.
  • Die enthaltenen Inlandsflüge sind auf der Annahme einer Anreise auf die Azoren mit SATA International kalkuliert. Im Falle der internationalen Anreise mit einer anderen Airline verteuern sich Inlandsflüge um € 40/Strecke (2019).
  • cover_azorenFakultatives z.B.:
    zusätzl.Wal-/Delfinausfahrt ab € 50 pP;
    Canue-Segelausfahrt € 100 pP;
    Pico Besteigung;
    Seekajak € 45/ 1/2 Tag;
    MTB/ e-Bike Ausleihe inkl.Karten € 30- 45/Tag.

Internationale- & Insel-Flüge

Durch die Anbindung der Inselflughäfen von Faial und Terceira in das internationale Flugnetz über Lissabon, können Sie eine Azorenreise auch in der Zentralgruppe beginnen/ beenden.
Allerdings hat der Direktflug ab Deutschland auf die Azoren nach Ponta Delgada/Sao Miguel in 4 Flugstunden –inkl. Weiterflug nach Faial 45 Minuten später- auch seine Vorteile in puncto Bequemlichkeit.
Gerne beraten wir unsere Gäste je nach Ausgangsflughafen in Deutschland, der Schweiz oder Österreich über die für sie optimalsten Gestaltungen.

Helfen Sie mit das Klima zu schützen:

Jedenfalls entstehen bei dieser Reise klimarelevante Emissionen in Höhe von 1620 kg pro Person. Wenn Sie dem entgegenwirken wollen, können Sie durch einen kleinen, freiwilligen Beitrag eine ganz persönliche Kompensation tätigen. Mehr dazu unten unter ANFRAGE..

auf ein Wort

Wenn Ihnen Direktflüge um die 4 Flugstunden zu kurz, oder zu teuer sein sollten, können Sie noch günstiger Flügeder sog. Billiganbieter mit vielfältigen Zwischenstops im Internet direkt einkaufen (und sofort zahlen!). Verfügen Sie schon über Urlaubserfahrungen mit EASY JET, RYAN AIR & Co, kennen Sie deren notwendigen Einschränkungen wohl schon.

Gerne besorgen wir Ihnen gerne  auch die Internationalen Zubringerflüge auf die Azoren zu tagesaktuellen Preisen!

Wir machen Ihnen vertretbare Angebote (mittels Rail & Fly sogar ab Ihrem Bahnhof ) auf die Azoren.
Diese sind im Endeffekt  (Flugzeit, Restriktionen, zusätzliche Übernachtungen) häufig sogar Preiswerter!

UNTERKÜNFTE & VERPFLEGUNG nach Ihrem Gusto

Mit unseren 3 Unterbringungskategorien möchten wir Ihnen eine preisliche Orientierung der Bandbreite des hier Möglichen geben. Hierbei haben wir für diese Reise nachfolgende Häuser mit ihren jeweiligen Standardzimmern kalkuliert.

Wegen des seit 2 Jahren zu beobachtenden Run auf die Azoren (Billigflieger; Ausweitung der Kriesenländer; Klimawandel; Spätbucher; etc.), fällt es zunehmend schwerer, ausschließlich im kostengünstigsten Bereich unterzubringen.
Deswegen ist uns der(telefonische) persönliche Kontakt zu unseren Interessenten auch so wichtig, um im Endeffekt eine Mischung (noch) buchbarer Häuser zu erreichen, die den Bedürfnissen des Gastes angepasst ist.

Die dazu ausgewählten Häuser sind eher nicht in den wenigen Städten angesiedelt. Herrschaftliche Landsitze, rustikale Adegas,  und schön gelegene kleine Hotels– sind in jedem Fall nämlich dazu geeignet, sich nach den Ausflügen gut zum Entspannen, oder auch einmal einen freien Tag einzulegen.

Ihre Gastgeber sind auch nach ihrer Servicefreundlichkeit ausgesucht und gehen erfahrungsgemäß gerne auf jeden Gast freundlich ein. Gleichzeitig fördern wir hierdurch die Entwicklung eines umweltfreundlichen Tourismus jenseits der größeren Ketten-Hotels.

Bei unserer Kalkulation dieser Reise haben wir nachfolgenden Häuser (Standardzimmer) zugrunde gelegt.
Sollte das eine oder andere ausgebucht sein, werden wir uns um ein Gleichwertiges bemühen, oder Ihnen gegebenenfalls eine alternative Variante mit-/ ohne Aufpreis benennen:

Schließlich haben wir bei dieser Reise folgende Gewichtung der Aufenthalte vorgesehen, die wir mit dem Gast aber noch varieren können :

  • 4 x ÜB in/um OSTTEIL von SAO MIGUEL,
  • 2 x ÜB in VELAS auf SAO JORGE,
  • 2 x ÜB auf PICO,
  • 3 x ÜB auf FAIAL,
  • 1 x ÜB in/um WESTTEIL von SAO MIGUEL.

Budget

SAO MIGUEL -Ostteil   z.B.:
Hotel Vale Verde**, Furnas;
Hotel Vista do Vale**, Furnas.

SAO JORGE   z.B.:
Quinta do Canival**, Velas.

PICO  z.B.:
Calma do Mar**; Madalena

FAIAL z.B.:
Residencia Machado**, Horta

SAO MIGUEL -Westteil    z.B.:
Hotel Acorsonho***, Capelhas;
Casa do Parc***, P.Delgada.1g

 

Komfort

SAO MIGUEL -Ostteil   z.B.:
Hotel Vinha da Reia***, Vila Franca;
Hotel do Mar***, Povoacao

SAO JORGE  z.B.:
Sao Jorge Garden Hotel****, Velas.

PICO  z.B.:
Hotel Caravelas***; Madalena

FAIAL z.B:
Hotel Horta****, Horta

SAO MIGUEL -Westteil    z.B.:
Hotel Lince****, P.Delgada;
Solar do Conde****, Capelhas.P1010111

Charme

SAO MIGUEL -Ostteil   z.B.:
Furnas Lake Vilas****, Furnas;
Solar de Lalem****,Maia.

SAO JORGE  z.B.:
Cantinho de Buganvileas***, Velas.

PICO  z.B.:
Adegas do Pico***; Prainhia

FAIAL z.B:
Quinta Meia Eira***, Cav.Branco

SAO MIGUEL -Westteil    z.B.:
Hotel Talisman****, P.Delgada;
Convento S.Francisco****, Vila Franca.1500 Q da Abelheira

zum Thema Verpflegung

Kulinarisch sollen Sie bei uns die Besonderheiten der Region kennenlernen. Dazu gehört bei unseren INDIVIDUALREISEN, das regelmäßig das landestypische Frühstück enthalten ist.

Dort wo Vermieter nicht selbst am Objekt wohnen, also etwa eine längere Anfahrt haben (Ferienhäuser oder einige CHARME-Häuser), besteht jedenfalls die Möglichkeit die eigene Küche sowie deren Ausstattung mit Grundbestandteilen azoreanischen Frühstücks zu nutzen. Zudem können Sie immer in unmittelbarer Nähe des Objektes bei Tante-Emma-Läder oder Märkten, entsprechend Ihrer eigenen Vorstellungen eines etwas ausgiebigeren Frühstücks, dieses komplettieren.
Diese Vermieter offerieren zudem für das 1.Frühstück einen Willkommenskorb mit allem Erdenklichen. Wunschgemäß wird bei einigen Unterkünften auch täglich ein Frühstückskorb gegen Aufpreis zur Verfügung gestellt.

  • Bei der sonstigen Verpflegung über den Tag hinweg, raten wir in den seltensten Fällen zur Buchung von „Halbpension“ in Ihrem Standort-Hotel. Es gibt überall zumeißt landestypische Lokale , die einen kleinen Umweg lohnen.
  • Das Preisniveau ist -von wenigen Ausnahmen abgesehen- ähnlich wie in ländlichen Regionen Deutschlands. Für ca. € 20 erhalten Sie schon einsehr ansprechendes Menue; gute Weine sind deutlich günstiger und um € 15 einzukaufen.
  • In unserem individualisierten Roadbook geben wir Ihnen Kulinarische Tipps, was Sie nicht versäumen sollten. Solche Lokale sollten im Tagesablauf durchaus Veranlassung zu späten Mittagessen, oder frühen Abendessen geben.

MOBILITÄT

Flexibilität im Mietwagen

Wo Öffentliche Verkehrsmittel in geringen- oder unregelmäßigen Takten verkehren, sind kleine und gepflegte Mietautos nahezu unabdingbar, die Vielfalt der Insel/n zu erkunden.
Auf allen Inseln arbeiten wir seit vielen Jahren mit wenigen ausgesuchten Partnern zusammen. Der Vorteil für Sie: Im Falle von Schwierigkeiten ist die Lösung von Problemen zumeist ein Telefongespräch entfernt. Es handelt sich durchweg um Neufahrzeuge, die nach max. 3 Saisons ausgetauscht werden.

Sie nehmen die Fahrzeuge direkt dort, wo Sie ankommen im Empfang und geben Sie wiederum bei Ihrer Abreise am jeweiligen Airport oder Fährhafen vollgetankt ab.

In Ihrem/ diesem Reisepaket ist jeweils die Fahrzeugklasse A oder höher eingerechnet. Bei manchen Vermietern erhalten unsere Gäste automatisch ein up-grade in die nächsthöhere Klasse. Weitere generelle Informationen zu den Deckungssummen etc. finden Sie unter…

Sollten Sie mit mehr als 2 Personen oder mit größerem Gepäck reisen, stehen Pkw höherer Klassen zur Verfügung. Wir werden aus Ihren Erfordernissen dann einen Mischpreis, oder Aufpreis ermitteln und in den Paketpreis einstellen.

Bedenken Sie indessen, dass Sie eigentlich nur beim Wechsel einer Unterkunft mit Ihrem gesamten Gepäck unterwegs sind.
Für Ihre sonstigen Ausflüge sind auch die kleinen Klassen zumeist ausreichend!

Kategorie A     

Grupo A - Citroen-C1

zB: Citroen C1; Toyota Aygo

Kategorie B
Grupo B - Smart For Four
zB MITSUBISHI Space Star; SMART F 4

Kategorie C

Grupo C - peugeot-208

zB: Peugeot 208; Toyota Yaris; Renault Clio III

Kategorie D

Grupo D - Renault_capture - Gasolina

zB: Renault Captur; Citroen C-Elysée

Kategorie F – G

Grupo F - dacia duster

zB: Dacia Duster # Opel Astra ST; Renault Megane

Sportlich unterwegs per Fahrrad

Je nach dem, wie alt Ihre Kinder sind –Fahrradfahren ist eines der spannendsten und naturverbundensten Aktivitäten auf Sao Miguel, Faial und Pico, sofern Sie nicht mit Kindersitzen aggieren müssen.

Wit empfehlen Ihnen zumindest 1 Tagestour zu unternehmen, die wir Ihnen nach Ihrer Leistungsdefinition, vorschlagen würde. Auch bekommen Sie bei uns die jeweils bestverfügbaren Bikes.
Wir arbeiten mit eigenem Material und den erfahrensten Fahrradfirmen, die über die Marken TREK, SPECIALIZED und VOTEC verfügen, die jeweils top-gewartet sind. Gerade beim Entdecken auf eigene Faust sollten Sie unliebsame Überraschungen meiden!
Eine kleine Anzahl e-Bikes sind ebenfalls auf Sao Miguel und Terceira anmietbar. Da die Batterien nicht auf den Flügen befördert werden dürfen, bleibt die Anschaffung auf den kleineren Inseln teuer und e-biking somit noch eine seltenere Alternative.

Mit dem von uns selber erstellten, detaillierten Kartenmaterial und einem ausgeklügelten Shuttlesystem, kann nahezu jeder Aktivurlauber auch schwierige bergige Passagen zu meistern.

Ideal für den Individualreisenden ist zudem die Verwendung eines eigenen SMART Phones. Hiermit können Sie sich vor Reisebeginn unsere gpx-Dateien auf ein Kartenprogramm, zB basemap(R) aufladen und wissen so jederzeit ob Sie auf Kurs sind, oder wo Sie sich befinden!

Inselhüpfen mit Fähren

Die Regierung hat bei den Fähren und deren Taktzeiten als Mehrheitsgesellschafter das Sagen. Insoweit werden Fahrpläne zwar zumeist eingehalten; diese Fahrzeiten lassen aber auf sich bis ins späte Frühjahr warten. Der Grund liegt darin dass die Granden jeder Inselseite für externe Besucher der eigenen Feste zusätzliche Präferenzen anmeldet, die die kleine Flotte kaum bewältigen. Aus diesem Grund werden für die Sommermonate regelmäßig schmucke Katamaranfähren oder griechische Seelenverkäufer hinzu gechartert, die aber auch technische Besonderheiten aufweisen, um länger als geplant im Hafen von Ponta Delgada fest leigen.

Natürlich spielt auch das Wetter in der Mitte des Atlantiks nicht immer mit, folglich setzen sich Ausfälle bis zur Enddestination (Flores o. Santa Maria) fortsetzen.
Wir empfehlen und planen daher für die Verbindung zwischen den Archipelen immer nur mit den Fliegern der Azores Airlines.

  • Einzig für die kleinen Strecken zwischen den Triangulo-Inseln sind die grün-blauen Fähren der Blue-Line unabdingbar und zumeist auch verlässlich.

ATLANTICOLINE Fahrpläne:

https://www.atlanticoline.pt/p/p/index.php?option=com_horarios&view=horarios&Itemid=140&lang=en

ATLANTICOLINE Preise:

https://www.atlanticoline.pt/p/p/index.php?option=com_tarifas&view=tarifas&Itemid=95&lang=en

ATLANTICOLINE Hafenbüros:

https://www.atlanticoline.pt/p/p/index.php?option=com_content&view=article&id=125&Itemid=130&lang=en

  • Wir raten in anbetracht der geschilderten Umstände immer zu einem frühzeitigen Ticketkauf und dabei zur Nachfrage ob die Fahrzeiten wie von uns zu einem frühen Zeitpunkt Bestand haben.
  • Dies gilt insbesondere für das kleine Schnellboot Ariel von Flores> Corvo mit seinen gerade einmal 12 Sitzplätzen
  • Die Fährkosten liegen zwischen € 3,75 (Faial> Pico) und maximal € 10,50 (Faial> Sao Jorge) und sind wegen dieser geringen Beträge nicht in unseren Paketreisen enthalten.

ANFRAGEN & BEWERTUNGEN

  • Früheste Anreise
  • Reisedauer in Tagen

Haben Sie noch Fragen zum Ablauf dieser Reise, ob wir Ihnen ein Angebot zu den Langstreckenflügen auf die Azoren machen sollen, oder wie Sie schließlich die Reise buchen können…? Wir helfen Ihnen gerne weiter -in aller Regel innerhalb von 24 Stunden 😉 !

  • Bitte hinterlassen Sie uns dafür eine Telefonnummer und den Zeitpunkt, wann wir Sie zu einem kurzen Abstimmungsgespräch erreichen können. Nutzen Sie bitte das nebenstehende Formular für Ihre Fragen:

Helfen Sie gerne mit, auch bei dieser Reise das Klima zu schützen:

Für den Fall, dass wir auch Ihre internationalen Flüge auf die Azoren besorgen, bedenken Sie bitte, dass bei Ihrer Reise beim Hin- und Rückflug klimarelevante Emissionen entstehen.
In diesem Fall sind dies 1.620 kg pro Person!
Sie können diese durch einen freiwilligen Beitrag von 38 € zu 100% kompensieren.
Sie unterstützen dabei den gemeinnützigen Verein ATMOSFAIR, der auch durch Ihre Spende konkrete Klimaschutzprojekte fördert.
Sie tragen so zur Entlastung unseres Klimas aktiv bei und erhalten hierfür eine steuerabzugsfähige Spendenbescheinigung.

  • Wenn Sie mitmachen wollen können Sie dies hier bestätigen. Wir beziehen dann diesen Betrag in den abschließenden Reisevertrag ein. Mit Eingang der 1.Vertragsrate erhalten Sie dann gleichermaßen die Spendenbescheinigung in Höhe obiger Kompensation von ATMOSFAIR.

Persönliche ERFORDERNISSE

Wir möchten Ihnen hier schließlich einige Überlegungen an die Hand geben, die Sie bei dieser Reiseart bedenken sollten.

  • Zwar sind die Azoren ein von der Landmasse überschaubares Terrain. Nicht auf allen der über 600 km im Atlantik verteilten Inseln mag die Verpflegung, Unterbringung, die medizinische Versorgung und auch die telefonische Erreichbarkeit, mitteleuropäischen Standards entsprechend.
    Auch wenn das Land in den letzten 10 Jahren einen Quantensprung vollzogen hat, gilt das nicht überall. Da ein Azoren-Urlaub zumeist in der freien Natur stattfindet, sollten Sie entsprechend ausgerüstet sein. Hierzu erhalten Sie von uns gezielte Ausstattungsvorschläge.
  • Ferner haben wir unter “Reisecharakter” und “Reiseverlauf> ZusammenfassungSchwierigkeitsein-schätzungen vorgenommen. Andererseits ist es ja gerade der Reiz dieser Reisen auf eigene Faust, dass man das Aktivitätsniveau absolut selbst bestimmt. Betrachten Sie unsere Einschätzungen also als offen -schließlich können Sie sich wohl am Besten einschätzen.

SPAZIERGÄNGE/ WANDERUNGEN

Military-Boots-icon-L

Hierzu haben wir ebenfalls die gängigen Klassifizierungen nach Leicht-Mittel-Schwer unter der “Zusammenfassung > Reiseverlauf” ausgewiesen.
Bei den die Radtouren begleitenden leichten Wanderungen, sollten Sie gleichwohl profiliertes Schuwerk tragen, das wir allerdings auch zum Radfahren empfehlen. Alle Reisenden erhalten von uns im Vorfeld detaillierte Ausstattungstipps und sind herzlich aufgefordert, sich vor Antritt der Reise bei uns nach dem Geläuf der spezifischen Reise zu erkundigen.
Ob nun Ihrerseits Spaziergänge oder Wanderungen angesagt sind, bitte reisen Sie mit entsprechenden Schuwerk, ggfl. Stöcken und Kopfbedeckung an. Sie sind herzlich aufgefordert, sich vor Antritt der Reise bei uns nach dem Geläuf der spezifischen Routen zu erkundigen.
Mitglieder unserer SUPERIOR CARD erhalten zudem unseren neusten OUTDOOR-Wanderführer/Azoren gratis.

AUTOFAHREN

Das Entdecken der Inseln ist überall denkbar leicht. Sie sollten lediglich nach dem jeweiligen Entwicklungsgrad und der Verkehrsdichte berücksichtigen, dass Sie als Einheimischer wahrgenommen werden, der die lokalen Usancen kennt. Das heißt man fährt defensiv -außer bei Ralleys!

  • Kühe, Milchtransportierende Pferde und Kinder haben immer Vorfahrt.
  • Vorsicht ist indessen immer bei Kreisverkahren angebracht: Streben Sie tunlichst in die Mitte des Kreisverkehr und verlassen diesen nur wenn rechts auch wirklich alles frei ist!
  • Bei den engen Gassen der alten Städte sollten Sie Ihr Auto frühzeitig auf einem Parkplatz/ Tiefgarage abstellen, da sonst Schrammen an Spiegeln oder Kotflügeln vorprogrammiert sind.

FAHRRADFAHREN

ICON-wheel-pic2Bei der Kategorisierung der Tagesetappen unterscheiden wir zwischen  Anforderung 1 Leicht> Medium < Dabei sind es nicht nur die zurückgelegten Höhenmeter, die die Reise ausmachen. Wir beziehen in die Niveaumarkierung auch unwegsame- oder notwendigerweise längere Strecken “erschwerend” mit ein. In Summe liegt das Niveau unserer Fahrradreisen  allerdings im mittleren Bereich (Anforderung 2-3), sodass es jederzeit möglich sein sollte, auf Teilnehmer flexibel eingehen zu können. Die Aktivitätstage sind um die 5 -7h. geplant.
Die Vulkanlandschaften der Azoren sind indessen kein einfaches Terrain, sodass wir anraten sich vorher mit uns über Ihre Vorstellungen und korrespondierenden Möglichkeiten vor Ort auszutauschen. Auch hier gilt: Sie schaffen das –ggfl. mit Hilfe unserer Shuttle-Services.

AUSFAHRTEN AUF SEE

So spannend das Auftauchen der Riesensäuger bei einer Ausfahrt sein mag, Sie sollten im Vorfeld beachten, dass Sie sich in einem kleinen Boot mitten im bewegten Atlantik befinden. Zudem jagen die kleinen Boote mit hoher Geschwindigkeit zu den mitgeteilten Sektoren, wo man Wale gesichtet hat.
Bei Wind und Welle sicherlich eine kurzweilige Attraktion, sofern man sich vorher auf den Seegang sowie das Aufschlagen des Bootes auf die Wellen mit einem Zusatzkissen und Reisetabletten eingestellt hat.

VERSICHERUNGSABDECKUNGEN:    

Denken Sie bitte frühzeitig daran, das im fortgeschrittenen Alter bzw. entsprechend betagten Eltern durchaus auch einmal ein Reiserücktritt eintreten kann. Derartige Versicherungen oder spezielle Krankenversicherungen sind sehr günstig, wenn man einmal in die Bredouille gekommen ist.
Wir bieten Iimage_gallery HMVhnen daher mit Abgabe unseres Angebotes immer auch entsprechende Versicherungsabdeckung der HanseMerkur-Versicherung an.
Anhand des eingebauten Versicherunsgberechners können Sie die Police auch selber beantragen, mehr...!

Ihre Partner vor Ort und …..

Bei allen unseren Reisen legen Wert darauf, nicht irgendwelche Unterkünfte oder sonstige Leistungspartner für Ihre Reise zu buchen, sondern solche, die auch unser aktuelles Vertrauen genießen.

Wir betreiben das Geschäft seit über 10 Jahren und haben in der bisherigen Boom-Phase der Azoren so manche Hochglanz-Unternehmung kennengelernt. Da wir ausschließlich unseren Gästen verantwortlich sind, profitieren Sie von unserer Gründlichkeit, die wir uns von Deutschland/ Schweiz hierher mitgenommen haben.

Seit 2011 werden wir durchgängig mit dem entsprechenden Siegel der wohl namhaftesten Zertifizierungsgesellschaft TourCert für hervorragenden, nachhaltigen Tourismus ausgezeichnet (mehr hierzu…).

….. warum Sie sich auf uns verlassen können:

Wir verkaufen also nicht nur Reisen, sondern verstehen diese auch in einem umfassenden Konzept nachhaltigen Wirtschaftens, sowohl gegenüber unseren Gästen, also auch unseren Leistungspartnern gegenüber:

Wir haben uns von Beginn unserer Tätigkeit einem nachhaltigen Tourismus verpflichtet gefühlt.
Das CSR-System,eines der renommiertesten Zertifizierungsagenturen im Tourismus setzt Standards, die Sie regelmäßig überprüft und weiterentwickelt.Tourcert-Siegel(3)

Dem stellen wir uns gerne, zumal wir selbst viel auf den Inseln unterwegs sind und daher aus eigener Anschauung die Stärken und Schwächen kennen.

Daher freuen wir uns auch, dass Nachhaltigkeitsgesichtspunkte zunehmend auch hier auf offene Ohren stoßen, was sich auch in der Zunahme hiesiger Zertifizierungsauszeichnungen verdeutlicht.

MOBILITÄT

  • Wir arbeiten auf den Inseln auch in diesem Sektor ausschließlich mit Partnern zusammen, die sich durch jahrelange Marktpräsenz, ausgewiesene Kompetenz und Servicefreundlichkeit auszeichnen.
  • Natürlich hat jede ordentliche Leistung Ihren Preis und bedenken Sie daher, dass man mit „Eintagsfliegen“ erfahrungsgemäß am Ende einen höheren Aufwand als mit gestandenen Partnern!

Alle unsere Partner fühlen sich solchen nachhaltigen Wirtschaftens verpflichtet!

MOBILITÄT

  • Wir arbeiten auf den Inseln auch in diesem Sektor ausschließlich mit Partnern zusammen, die sich durch jahrelange Marktpräsenz, ausgewiesene Kompetenz und Servicefreundlichkeit auszeichnen.
  • Natürlich hat jede ordentliche Leistung Ihren Preis und bedenken Sie daher, dass man mit „Eintagsfliegen“ erfahrungsgemäß am Ende einen höheren Aufwand als mit gestandenen Partnern!

Alle unsere Partner fühlen sich solchen nachhaltigen Wirtschaftens verpflichtet!

BERATENDE REISEBEGLEITUNG

  • Neben einer detaillierten Darstellung der Website zu den hiesigen Möglichkeiten, ist für uns ganz wichtig, dem Gast zuzuhören und eine offene Kommunikation zu führen.
  • Diese Phase ein wirklich passendes Landprogramm zu empfehlen, oder eigens auf den Gast zuzuschneiden, empfinden wir immer wieder als schöne Herausforderung. Sie beginnt mit dem Erarbeiten der zum speziellen Reisewunsch passenden Anreise im Direktflug oder als stop-over (siehe auch: Superior Services).
  • Damit Sie sich mit Ihrem Reiseziel und speziellen Möglichkeiten schon vor Reisebeginn auseinandersetzen können, lassen wir schon lange vor Reiseantritt dem Gast unser auf ihn zugeschnittenes Tourenbuch zukommen.
  • Schließlich sind wir auch im Verlauf der Reise immer Ansprechpartner vor Ort für etwaige Malaisen.

REISE ERGÄNZUNGEN gefällig?

Stopp-over

Ein Zwischenstopp in Lissabon oder Porto ist immer reizvoll -wenn auch ein ganz anderer Kulturkreis.
Zudem könnten Sie einer/mehreren Zwischenübernachtungen sehr flexibler auf die günstige Flüge auf-/von den Azoren reagieren:

Neben dieser soeben vorgestellten Reise organisieren wir Ihnen gerne einige Tage vor- oder nach den gemeinsamen Erlebnissen.

Zusatzbausteine

Haben Sie etwas mehr Zeit mitgebracht, wie wäre es mit ein paar Dingen die Sie schon immer mal im Urlub machen wollten.
Bei den folgenden Beispielen handelt es sich um Bausteine, die andere Gäste dieser Tour mitgebucht haben:

E-BIKE/ MTB-TOUREN (2 tägig)

Hervorragend gepflegte MTBs können Sie bei uns tageweise für bereits € 40, e-Bikes für € 60 anmieten. Inkludiert hierbei digitalisierte Tourenverläufe für Selbstfahrer. Wollen Sie an einer geführten MTB-Tour teilnehmen, rechnen Sie inkl. Transport mit ca. € 65 bzw. € 120 (1/1tägig) pP.

GOURMET-TOUR (5 highlights)

Entdecken Sie die kleinen und großen Sterne hiesiger Lokale. Sie nennen uns Ihre Vorlieben; wir stimmen Verfügbarkeiten auf Ihre Tagesplanungen ab. Geben Sie einfach unseren Gutschein ab zu bezahlen Sie mit unserem guten Namen. Rechnen Sie -ohne Getränke- ab € 25 pP.

WAL-/DELFINBEOBACHTUNG

Sie sollten die Azoren nicht verlassen ohne eine ½-tägige Wal-/Delfinausfahrt (ab € 55) oder Delfinschwimmen (€ 95) auf dem offenen Ozean versucht zu haben. Begleitet von Meeresbiologen -immer ein Erlebnis!

SCHNUPPERKURS GOLFEN (2-3 Tage)

Unsere Golf-Woche (Az 31) ist Ihnen zu intensiv? Besuchen Sie die beiden 18- & 27-Loch-Kurse der Insel Green-fee ab € 70.  Schläger-Set, Trolleys und Pros erwarten Sie auf den unglaublich schönen Plätzen

AUSRITTE UM DIE KRATER

Anfänger, Wiedereinsteiger und Fortgeschrittene erleben die Highlights der Insel aus einer völlig neuen Perspektive abseits der Touristenpfade auf den Rücken gepflegter Lusitano-Pferde. ½ tägige Ausritte ab € 60 – 1/1 ab € 120.

CANYONING/ KANUFAHREN

Spannend für jüngere Semester auch Canyoning in den Wasserfällen und Schluchten des Grünen Ostens (1/2-tägig ab €55). Bleiben Sie für den 2.Teil des tages gleich hier und geniessen Sie die Ruhe des selbstbestimmten Dahingleitens auf dem spiegelglatten Furnas-See (1/2 Tag  ab €40.

Ganzjährige Alternativen

Diese Reise ist zudem gut geeignet als BASIS für MEHR.
So haben andere Gäste dieser Einstiegsreise hinzu gebucht:

Az 31 GOLF-WOCHE auf Sao Miguel & Terceira

Diese Reise ist eigens von Golfern für Golfer zusammengestellt und bietet sich in Kombination mit vorbeschriebener, variantenreicher Woche auf der Hauptinsel, aber auch mit der 1-wöchigen Ergänzung unserer Triangulo-Reisen (Az 12 b), oder -bei entsprechend mehr Zeit- jeder unserer 2-wöchigen Reisen außerhalb von Sao Miguel an.

Az 12 TRIANGULO -INTENSIV

Auf dieser Reise können Sie die 3 bzw. 5 Inseln der Zentralgruppe ganz intensiv in [1 Woche Az 10] + 2 Wochen Az 12 erleben. Wer nur 2 Wochen zur Verfügung hat sei unsere Az 13 empfohlen, die die 3 Triangulo-Inseln und Sao Miguel zum Gegenstand hat!

Az 34 AUF PILGER- & PIRATENSPUREN (Santa Maria)

Ein besonders Schmankerl für Entdecker der kleinen Nachbar Insel Santa Maria. Wählen Sie hier aus Cabana- oder Shuttle Trekking und entdecken Sie dabei auf kleinem Raum 2 Azoren-Inseln wie sie unterschiedlicher nicht sein können!

Natürlich beraten wir Sie gerne, über diese und weitere vielfältigen Möglichkeiten wie weitere unserer Reisen mit der EINSTIEGSWOCHE SAO MIGUE verbunden werden können!

© 2016 advantage Reisen
9680-301 AGUA D`ALTO · Estr.Regional Apt.51 · ACORES-Portugal · Tel: 00351. 296 913 100 · Mobil: +00351. 969 111 752 · Email: info@advantage-reisen.eu
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen zum Datenschutz
KONTAKT

SIE HABEN FRAGEN...

Zur Anreise, einer speziellen Reise oder genereller Art?

Nutzen Sie hierfür bitte dieses Kontaktformular für Ihre Frage, oder rufen Sie uns an, wir kommen schnellstmöglich auf Sie zurück:

KONTAKTFORMULAR